03.02.22 - Abteilung/Funktion: Ärztliche Dienste

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w):

Ravensburg EK: Assistenzarzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin oder Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeitenden.
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und der Mitarbeitenden in allen Fragen der Prävention und des Gesundheitsschutzes.
  • Unterweisungen und Schulungen zur Gesundheitsprävention und Unfallverhütung sowie Beratung zu allen Themen des Infektionsschutzes, Gestaltung von Pandemieplänen, Durchführung von Schutzimpfungen (z. B. Grippeschutz).
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen, insbesondere Mitwirkung bei der Durch­führung der Gefährdungsanalyse/-beurteilung und bei individuellen arbeitsplatz-/tätigkeitsbezogenen Fragestellungen.
  • Durchführung und Umsetzung der arbeitsmedizinischen Vorsorge, ggf. Reise­medizin, Eignungs- und Einstellungsuntersuchungen.
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte in Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention sowie Teilnahme an Betriebsbegehungen.
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, Personalleitung, Betriebsrat und Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Gestaltung und Umsetzung des Gesundheitsmanagements sowie des betrieblichen Eingliederungsmanagements.

Sie bringen mit:

  • Approbation als Arzt mit einer 24-monatigen Weiterbildung im klinischen Bereich.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung sowie ein hohes Maß an Verantwortungs-und Qualitätsbewusstsein.
  • Sie stehen für Vertrauenswürdigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.

Unsere Leistungen:

Freuen Sie Sich bei uns in der OSK auf:

  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit in einem sinnstiftenden Arbeitsumfeld.
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte VKA mit der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes.
  • Eine strukturierte Weiterbildung.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen.
  • Attraktive Sozialleistungen wie Lebensarbeitszeitmodell, Zusatzversorgung, betriebliche Gesundheitsförderung und Betreuungsangebote (z.B. Kooperationen mit Kindertagesstätten, Ferienbetreuung, JobRad).
  • Umfassende Fortbildungsmöglichkeiten.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen! Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gern unser Dr. med. Rolf Stingel, Betriebsarzt, Tel. 0751/87-1812 oder Tel. 0751/87-1813 (Sekretariat).

Bewerbungen unter der Kennziffer OSK 003 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg, bewerbung@oberschwabenklinik.de.


Bewerbung

< Zurück