Behandlung

Patientenaufkommen und Wartezeit

Da in der Notaufnahme Patienten mit unterschiedlich schweren Erkrankungen eintreffen, lässt es sich oft nicht vermeiden, dass eine Wartezeit zwischen Anmeldung und erstem Arztkontakt entsteht. Auch zwischen Untersuchungen können Wartezeiten entstehen.

Mehr Lesen
Allgemeine Hinweise

KV-Notfallpraxis und Abstrichstelle

SA, SO und Feiertags finden Sie zusätzlich die KV Notfallpraxis in den Räumlichkeiten der ehemaligen Notaufahme am EK. Die Fieberambulanz (Abstrichstelle) befindet sich in den Räumen der KV-Notfallpraxis. Patienten wenden sich grundsätzlich an ihre jeweiligen Hausärzte. Diese entscheiden das weitere Vorgehen. Die KV-Notfallpraxis und die KV-Abstrichestelle haben einen eigenen Zugang und sind nicht über den Haupteingang des EK zu erreichen.

Zum Thema
Notfall-Kontakt

Zentrale Notaufnahme

St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg

Elisabethenstr. 15

Tel.: 0751/87-0

Zugang über Haupteingang

 

Rettungsleitstelle: 112

Ablauf in der Notaufnahme und Begleitpersonen

Zusammen mit der Ersteinschätzung erfolgt die Anmeldung mit den persönlichen Daten des Patienten. Bis zur endgültigen Diagnose können einige Untersuchungen nötig werden.

Mehr Lesen
Information

Allgemeine Hinweise

Die Notaufnahme dient der Behandlung von akut bedrohten oder verletzten Patienten. Sie ist erste Anlaufstelle für Notfallpatienten mit akuter stationärer Einweisung vom Haus- oder Facharzt. Es werden keine Termine für die Behandlung vergeben. Es findet lediglich die Erstbehandlung statt, danach wird der Patient entweder stationär aufgenommen oder ambulant weiterbehandelt.

Parkplätze Notaufnahme

Genutzt werden muss hier der Besucherparkplatz. Selbstverständlich ist ein kurzes Halten für Aus-/Einsteigen von Patienten vor dem Haupteingang über die Magistrale möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein dauerhaftes Parken hier jedoch nicht möglich ist.