Erster Frühjahrskurs an der Pflegeschule Wangen gestartet

An der Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Wangen hat erstmals ein Ausbildungskurs im Frühjahr begonnen. 14 Auszubildende haben zum 1. April ihre Pflegeausbildung begonnen. Eine Besonderheit ist, dass die Ausbildung in drei Jahren auch in einem Frühjahr beendet sein wird. Da die Kurse normalerweise im Herbst beginnen und enden, dürften frisch examinierten Pflegefachkräften im Frühjahr sehr gute Chancen auf eine Übernahme haben.

Mit dem Wangener Frühjahrskurs, der künftig alle drei Jahre zu diesem Zeitpunkt beginnen soll, verstärkt die Oberschwabenklinik ihre Ausbildungsanstrengungen bei den Pflegeberufen. Angesichts der Knappheit an Fachkräften in diesen Berufsfeldern setzt man bei der OSK künftig in einem noch höheren Maße auf die eigene Ausbildung. Trotz des ungewöhnlichen Starttermins war die Resonanz auf die Erstauflage des Frühjahrskurses sehr gut. Zehn Frauen und vier Männer im Alter zwischen 17 und über 40 Jahren haben die Ausbildung begonnen. Neben den elf angehenden Pflegefachkräften der Oberschwabenklinik werden an der Wangener Pflegeschule auch drei Fachkräfte der Waldburg-Zeil Kliniken ausgebildet. Im praktischen Teil werden sie am Westallgäu-Klinikum und an der Fachklinik Wangen eingesetzt.

Der nächste Kurs an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Wangen beginnt am 1. Oktober 2018.




Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen