OSK ehrt 220 Betriebsjubilare

Insgesamt 220 Beschäftigte der OSK haben im vergangenen Jahr ein Betriebsjubiläum gefeiert. Geschäftsführung und Betriebsrat haben traditionell am Jahresbeginn mit einer Jubilarfeier die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zur OSK geehrt.

Die Betriebsjubilare sind seit mindestens zehn Jahren an den Häusern der Oberschwabenklinik tätig. 110 Beschäftigte sind seit 25 Jahren oder noch länger dabei.

OSK Ravensburg: 40 Jahre: Pia Bader, Barbara Damoune, Marion Hirsch-Schulz, Sybille Mattes 35 Jahre: Petra Andritzke, Emma Braunagel, Erika Eisele, Petra Frick, Waltraud Miller, Joachim Munding, Cordula Schmid, Cornelia Steinhauser 30 Jahre: Ida Deck, Doris Dengler, Sibylle Engelhardt, Andrea Fluhr, Sabine Göggel, Karin Hamma, Andrea Hirt, Saliha Karadine, Gisela Landsberger, Christine Löffler, Vincenza Moosmaier, Petra Moser, Regina Müller, Bernhard Röhrig, Birgit Stark, Katharina Stern, Brigitte Strecker, Christa Vakilian, Sigune Zimmermann 25 Jahre: Maria Bartha, Artur Bay, Stefan Beck, Elvira Bier, Andrea Christeinicke, Elisabeth Delia, Elfriede Dittberner, Ngoc Anh Doan, Harun Dzemaili, Tonia Eichhorn, Rita Ernst, Annegret Gruninger, Sabine Gschwender, Dr. Michael Hartl, Vesna Helf, Bernd Hofmann, Silvia Klose, Dietmar Knebel, Valentina Krohmer, Nadeshda Lismann, Dr. Angelika Müller, Margit Neumann, Emilia Ortmann, Oliver Schlachter, Ernst Schwartz, Cornelia Spanisberger, Monika Steinhauser, Christine Umbreit, Stephanie Walter, Stefanie Wegmann, Margareta Wieser, Isabella Wiora, Natalia Wolf, Ludmila Zimmermann, Margit Zobel-Angele 20 Jahre: Layla Behzadian, Stefanie Blaser, Julietta Carnovale, Ute Ebinger, Fatma Eren, Dr. Benedictus Fijen, Dr. Sabine Flöß, Tanja Fricker, Oliver Hipp, Dr. Michael König, Claudia Küble, Edgar Metzler, Kerstin Michl, Dr. Michael Pugliese, Frank Sauter, Renate Schädler, Ingrid Schlay, Sandra Sonnberger, Gabriele Spieß, Maria Tonch 10 Jahre: Dr. Johanna Abler, Serija Bahtiri, Dr. Richard Bartels, Cornelia Brauchle, Annette Distel-Wolber, Maria Eisele, Gabriele Erath, Anja Fahleker, Andreas Falge, Dr.Jan-Ove Faust, Dr.Michaela Feigl, Nina Fritz, Barbara Gmünder, Nina Härdtner, Regina Hartinger, Jutta Jäggle, Alice Ketterer-Rist, Elke Locher, Rita Lueger, Romy Matzke, Diane Müller, Dr. Alexander Müller, Denise Neier, Silvia Neumann, Manuela Ohlinger, Domenico Palma, Natalie Petrovic, Dr.Barbara Plege, Nerci Reichle, Patricia Reich-Sander, Anca Riegger, Ramona Schmid, Anja Sieber, Brigitte Siegert, Jenny Strohm, Mehmet Ucar, Dr. Sebastian Wolf, Stephanie Wollny, Sven Zerrer

OSK Wangen: 45 Jahre: Cilly Milz 40 Jahre: Emilie Wüst 35 Jahre: Karin DAlessio, Petra Heyne, Angelika Kirchmann-Kurz, Manuela Komenda, Sieglinde Walk 30 Jahre: Alexandra Baur, Dr. Peter Benk, Ida Bergbreiter-Wild, Elvira Huber, Waltraud Klemm, Pia Kling, Eva Landsbeck, Petra Leute, Annemarie Voss 25 Jahre: Markus Bestler, Thomas Bitterwolf, Anna Braun, Danuta Chromicz, Verena Frisch, Manuela Greiner, Dr. Andreas Halder, Heike Horb, Franz-Josef Huber, Bruno Küber, Marion Ludwig, Stefanie Mayer, Dorit Neumerkel-Sugg, Ludmila Schmidt, Robert Schnell 20 Jahre: Ulrich Bauer, Monika Fischer, Marcus Frick, Klaus Gröber, Bernd Harrer, Denise Jocham, Olivia Keine, Galina Lechleider, Andreas Lendrates, Dr. Milan Pandurovic, Sylvia Raible, Anna Sauerwald, Andrea Schoch, Petra Stapf, Martina Wolf 10 Jahre: Anika Madeleine Betz, Tanja Bierbrauer, Helga De Sousa Abrantes, Dr. Katja Dorn, Dr. Bernhard Eder, Dr. Robert Eisenheld, Svetlana Heinz, Carina Hengge, Gerda Kiefer, Patricia Knill, Gerhard Neubauer, Gunnar Schnell, Sebastian Steinacher, Svenja Waggershauser, Inga Wertmann

OSK Bad Waldsee: 35 Jahre: Carmen Scheerle 30 Jahre: Peter Geppert, Josef Spöri 25 Jahre: Claudia König, Sabine Korn, Elisabeth Ruß, Veronika Schikora, Adelheid Zenn 20 Jahre: Stephanie Bächtle 10 Jahre: Verena Funk, Dr. Nina Glaser, Kristine Horbas, Natalia Ivanov, Elisabeth Peter

Die besonders langjährigen Jubilare der OSK (von links), Dr. Sebastian Wolf, Geschäftsführer der OSK, Cilly Milz (45), Emilie Wüst (40), Marion Hirsch-Schulz (40), Barbara Damoune (40), Pia Bader (40), Karin Grimm, Gesamtbetriebsrätin.

Die Betriebsjubilare sind seit mindestens zehn Jahren an den Häusern der Oberschwabenklinik tätig. 110 Beschäftigte sind seit 25 Jahren oder noch länger dabei. "Ein Unternehmen kann in dieser schnelllebigen Zeit stolz darauf sein, wenn Mitarbeiter ihm über einen so langen Zeitraum die Treue halten", sagte Karin Grimm als Vertreterin des Gesamtbetriebsrates. Sie dankte den Mitarbeitern für ihre Loyalität zum Unternehmen: "Die Persönlichkeit der Mitarbeiter und ihr Engagement sind das Wesentliche, was den Erfolg der OSK ausmacht", meinte sie.

OSK-Geschäftsführer Dr. Sebastian Wolf betonte, dass die Erfüllung des Versorgungsauftrags und die Wirtschaftlichkeit der Leistungserbringung entscheidend dafür seien, dass ein Klinikunternehmen bestehen kann. Das sei aber nur die eine Seite. Wichtig seien genauso die sogenannten "weichen Faktoren", die den Geist in einem Hause prägen. Dazu könnten Äußerlichkeiten wie Kunstwerke beitragen, aber noch viel entscheidender sei die Haltung der Menschen, die am Krankenbett arbeiten: "Mehr als an jeder anderen Stelle spüren die Patienten hier, ob ein Krankenhaus eben nur funktioniert oder ob darin ein guter Geist herrscht", so Dr. Wolf. Er bedankte sich bei den Mitarbeitern dafür, dass sie für einen guten Geist in den OSK-Häusern Sorge tragen.




Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen