Für Sie da

Ihre medizinische Versorgung WILLKOMMEN IN DER GELENKKLINIK OBERSCHWABEN

Kranke Gelenke sind gleichbedeutend mit einem Verlust an Lebensqualität. Die Gelenkklinik Oberschwaben bietet unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Suckel umfassende und kompetente Hilfe vom Fuß bis zur Schulter. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Orthopäden und Hausärzten ist uns wichtig. Das Behandlungsspektrum des Ärzteteams reicht über Empfehlungen zu voll ausgeschöpfter konservativer Therapie wie Hilfsmittelversorgung, Krankengymnastik und Bandagen über Einlagenversorgung und medikamentöser Therapie. Sollte doch eine Operation notwendig werden, kommen sämtliche Verfahren der modernen operativen Orthopädie zum Einsatz bis hin zum bewährten Einsatz von künstlichen Gelenken, der sogenannten Endoprothetik.

> Mehr Lesen
Sie hat in Bad Waldsee eine fast fünfzigjährige Tradition mit dokumentierter und nachgewiesener hochgradiger Expertise und Erfolgsrate. Die Klinik ist als EndoProthetikZentrum (EPZ) für den Gelenkersatz zertifiziert. Eine Bad Waldseer Besonderheit ist die enge Zusammenarbeit mit den in direkter Nachbarschaft angesiedelten Rehabilitationseinrichtungen in der Stadt. So ist gewährleistet, dass so früh wie möglich nach einer Operation bereits im Akutkrankenhaus die Rehabilitation beginnen kann. Eine weitere Besonderheit ist die schmerztherapeutische Begleitung von akuten und chronischen Schmerzpatienten durch die Schmerzambulanz hier im Haus unter der Leitung von Dr. med. Friedemann Reiser.
Bildergalerie Tag der Gelenkmedizin im Krankenhaus Bad Waldsee

Beim Tag der Gelenkmedizin wollten viele der rund 1000 Besucher den neuen Chefarzt der Klinik für Chirurgie, Prof. Dr. Andreas Suckel, kennen lernen. Auf sehr gute Resonanz stießen die Vorträge sowie die Präsentationen im Erdgeschoss des Krankenhauses und im Außenbereich.

> Zum Thema
Kontakt Sekretariat Klinik für Chirurgie

Krankenhaus Bad Waldsee

88339 Bad Waldsee

Robert-Koch-Straße 38

Tel.: 07524/997-241

Fax: 07524/997-250

Anästhesie Aufklärung beseitigt Ängste

Ein wesentlicher Erolgsgarant der Waldseer Endoprothetikspezialisten ist die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der Anästhesie im Haus. Das Team des Leitenden Arztes Dr. Jochen Heinze sorgt vor, während und nach der OP für Schmerzfreiheit.

> Mehr Lesen
Station Rundum versorgt auf unseren Stationen

Rund um die Uhr sind die Pflegefachkräfte auf den Stationen für Sie da.

> Mehr Lesen
Physiotherapie Schnell wieder auf den Beinen

Bereits einen Tag nach dem Eingriff beginnt unter der Anleitung von Physiotherapeuten die Krankengymnastik, um die Patienten möglichst schnell wieder fit zu machen. Alle Prothesen können am Tag nach der Operation voll belastet werden. Sowohl der stationäre Aufenthalt im Krankenhaus wie auch die Reha-Phase verkürzen sich durch die frühe Mobilisation deutlich.

Rehabilitation Auch nach der Klinik gut versorgt

Eine Waldseer Besonderheit ist die enge Zusammenarbeit mit den in direkter Nachbarschaft angesiedelten Rehabilitationseinrichtungen in der Stadt. Bei der Therapie im Bad Waldseer Krankenhaus kooperiert die Oberschwabenklinik mit den Städtischen Kurbetrieben und der Klinik im Hofgarten.

Sprechzeiten

Arthrosesprechstunde

Montag/Mittwoch 10.00 bis 12.00 Uhr

Freitag 13.00 bis 14.30 Uhr

Kontrollsprechstunde

Montag 13.00 bis 14.30 Uhr

Dienstag/Donnerstag 13.00 bis 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung