Arbeiten bei der OSK

UNSER FLEXPOOL FÜR DEN PFLEGEBERUF

Unser Flexpool für den Pflegeberuf

  • Du hast Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und willst nun im Pflegeberuf durchstarten?
  • Du willst Deinen Beruf nach einer Pause wieder aufnehmen?
  • Du willst während der Erziehungszeit im Rahmen eines individuellen Beschäftigungsmodells bei uns tätig sein?
  • Du möchtest die unterschiedlichsten Stationen und Fachdisziplinen in der Oberschwabenklinik kennenlernen und dabei Deine Fachkenntnisse vertiefen oder erweitern?

Wir freuen uns, wenn Du das Team des Flexpools verstärkst.

Ihre Ansprechpartner Kontakt und Bewerbung

Fragen beantworten gerne:
Sven Winter, Leitung Pflege- und Prozessmanagement, Tel. 0751/87-3335

Swen Wendt, Leitung Pflege- und Prozessmanagement, Tel. 07522/96-1231

Bewerbungen unter Kennziffer OSK 111 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg.

Was ist der Flexpool?

Der Flexpool der Oberschwabenklinik ist ein Team aus Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen.

Als Fachkraft im Flexpool arbeitest Du abwechselnd auf verschiedenen Stationen. So lernst Du die medizinischen Fachgebiete mit ihren unterschiedlichen Teamstrukturen, Arbeitsabläufen sowie Behandlungsmethoden kennen.

Die Schwerpunkte Deiner Arbeit setzen sich zusammen aus Deinen bereits erworbenen Fähigkeiten, Deiner Berufserfahrung sowie Deinen fachlichen Interessen.

WAS SOLLTEST DU MITBRINGEN?

Voraussetzung für die Arbeit im Flexpool ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in. Wir wünschen uns von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Freude und Interesse daran, sich in verschiedenen Fachbereichen einzuarbeiten und in verschiedenen Teams einzubringen.

WAS WIR BIETEN

Verlässliche Arbeitszeit
Du arbeitest bei uns in dem für Dich passenden Beschäftigungsumfang. Du hast einen verbindlichen Dienstplan, den Du selbst gestaltest. Durch verlässliche und flexible Arbeitszeiten kannst Du Familie und Arbeit gut miteinander verbinden.

Bestmögliche Einarbeitung
Kurse zur Einweisung in bestimmte Geräte, zum Brandschutz oder zum Verhalten im Notfall verschaffen Dir Handlungssicherheit. Individuell geplante und abgestimmte Fortbildungsplanung hilft Dir, Dich bestmöglich auf Deinen Einsatz vorzubereiten.

Leichter Einstieg
Du wirst gezielt eingearbeitet. Während dieser Phase bist Du an maximal zwei Einsatzorten. Während der gezielten Einarbeitung wirst Du von anderen Pflegefachkräften betreut.

Aufgeschlossenes Team
In regelmäßigen Abständen finden Besprechungen und Schulungen mit allen Teammitgliedern des Flexpools statt. Für Fragen steht Dir die Leitung des Flexpools gerne zur Verfügung.

Attraktive Vergütung
Geld ist nicht alles - jedoch ein wichtiger Faktor. Deine Arbeit im Flexpool wird mit einer Zulage von 15 % honoriert. Deine Flexibilität, zwischen den Standorten zu wechseln, honorieren wir mit einer Zulage in Höhe von 5 % zum jeweiligen Grundgehalt.

Einsatzbereiche

Im Flexpool können Sie in unterschiedlichen Fachgebieten Erfahrungen sammeln, Ihre Kenntnisse erweitern und Ihr Wissen vertiefen.

Mögliche Einsatzbereiche sind:

  • Chirurgie (Allgemein- und Viszeralchirurgie,
  • Unfallchirurgie und Orthopädie)
  • Neurochirurgie
  • Gefäß-, Endovaskular- und Thoraxchirurgie
  • Frauenheilkunde
  • Urologie
  • Innere Medizin (Gastroenterologie, Onkologie, Rheumatologie, Hämatologie und Kardiologie)
  • Neurologie
  • Palliativpflege
  • Radioonkologie