Ihre Karriere bei uns PRAKTISCHES JAHR IN DER OBERSCHWABENKLINIK
ST. ELISABETHEN-KLINIKUM IN RAVENSBURG
Das Klinikum St. Elisabethen-Klinikum

Das St. Elisabethen-Klinikum (EK) in Ravensburg ist mit über 500 Betten das größte Haus der Oberschwabenklinik. Mit 15 Kliniken und drei Belegkliniken sowie mehreren zertifizierten medizinischen Zentren bietet es zudem das umfangreichste Fächerspektrum der Region.

> Zum Thema
Kontakt PJ-Beauftragter Ravensburg

Prof. Dr. med. Ekkehard C. Jehle

Chefarzt der Klinik für
Allgemein- und Visceralchirurgie

St. Elisabethen-Klinikum
Elisabethenstr. 15
88212 Ravensburg

Telefon: 0751/87-2418
Fax: 0751/87-2414

Lehrangebote für PJ-Studenten

Unsere Lehrangebote für PJ-Studenten

  • Interdisziplinärer wöchentlicher Seminarunterricht nach dem Themenkatalog der Universität Ulm
  • Strukturierter theoretischer und praktischer Unterricht nach dem PJ-Logbuch der Universität Ulm
  • Wöchentliche Lehrvisiten in den medizinischen Abteilungen
  • Praktische Kurse:

    • chirurgischer Nahtkurs
    • chirurgischer Knotenkurs
    • Gipskurs
    • Verbandkurs
    • Notfallmedizin und Reanimationskurs
    • Sonokurs

  • EKG-Seminar
  • Radiologisches Befundseminar
  • Wöchentliche klinisch-onkologische Tumorkonferenzen mit interdisziplinärer Besprechungen aller onkologischer Patienten in der Klinik
  • Abteilungsspezifische wöchentliche Fortbildungen mit internen und externen Referenten
  • Möglichkeiten der Teilnahme an Nacht- und Wochenenddiensten
  • PC- und Internetzugang rund um die Uhr
  • Medline
  • Zugriff auf die Bibliothek der Universität Ulm
  • Zugang zum Intranet der Oberschwabenklinik GmbH

Das Zentralkrankenhaus bietet insgesamt ein Kontingent von 30 PJ-Plätzen pro Jahr. Neben den Hauptfächern:

  • Chirurgie

    • Allgemein- und Viszeralchirurgie
    • Unfallchirurgie und operativen Orthopädie
    • Gefäß- und Thoraxchirurgie

  • Innere Medizin

    • Innere Medizin, Gastroenterologie, Onkologie
    • Kardiologie und internistische Intensivmedizin

stehen folgende Wahlfächer zur Auswahl:

  • Anästhesie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Neurochirurgie
  • Neurologie
  • Pädiatrie
  • Radiologie
  • Urologie
  • Pathologie NEU!
  • Psychiatrie (in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Psychiatrie - Die Weissenau)
Aufwandsentschädigung

Die PJ-Studenten erhalten eine monatliche Aufwandsentschädigung von 649 €.

Weitere Leistungen

  • Dienstkleidung, inclusive Reinigung,
  • Haftpflichtversicherung durch das Krankenhaus
  • Onlinezugriff auf Fachzeitschriften
Wohnraum

Personalzimmer stehen auf Nachfrage in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Bitte fragen Sie bei Bedarf rechtzeitig bei uns an.

> Wohnraum OSK

Verpflegung

Kostengünstige Verpflegung in der Personal-Cafeteria

Ravensburg

Die Stadt Ravensburg besitzt einen hohen Freizeitwert. Im Konzerthaus und im Theater Ravensburg kommen kulturell Interessierte auf ihre Kosten. Bei drei Kinos und über 120 Kneipen und Bistros kommt abends bestimmt keine Langeweile auf.

Wer Bewegung sucht, kann sich in der Eishalle, im Hallenbad und im nahe gelegenen Naturfreibad Flappach die Zeit vertreiben.

Für Ausflüge ideal ist das Umland von Ravensburg. Gelegen im Dreieck zwischen Bodensee, den Alpen und dem Allgäu kann man in der herrlichen Landschaft eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten unternehmen. Ob Skifahren, Schwimmen, Segeln, Surfen, Radfahren - das Angebot kennt keine Grenzen. Die Nähe zu Österreich, Liechtenstein und der Schweiz erhöhen die Attraktivität des Standortes.

Ansprechpartner
Für Sie da:
Prof. Dr. med. Jehle
Prof. Dr. med.
Ekkehard C. Jehle

Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie, Leiter des Darmzentrums
0751/87-2418

St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg

E-Mail senden
Für Sie da:
 Selg
Sabine Selg

Sekretariat
0751/87-2418

E-Mail senden