16.10.18 - Abteilung/Funktion: Pflegedienste

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w):

Ravensburg EK: Stv. Stationsleitung für Medizinische Intensivstation (m/w)

im St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg.

Die medizinische sowie operative Intensivstation werden jeweils mit 14 Betten betrieben. Dort werden intensivpflichtige Patienten über mehrere Fachbereiche hinweg versorgt. Der Behandlungsbereich erstreckt sich von der Intensivüberwachung bis zur Intensivbehandlung, einschließlich invasiver Beatmung, Nierenersatztherapie und weiteren Therapie- und Behandlungsverfahren.

Sie bringen mit:

Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivmedizin, erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station oder Einheit oder vergleichbare Weiterbildung oder die Bereitschaft eine solche zeitnah zu absolvieren, Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Führungsteam sowie zur pflegefachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, sicherer Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen.

Unsere Leistungen:

Interessanter Arbeitsplatz in Voll-oder Teilzeit (mindestens 70%) in einem aufgeschlossenen und innovativen Team bei leistungsgerechter Vergütung nach einem attraktiven Haustarifvertrag (38,5 Std./Woche) mit guten Sozialleistungen, modern ausgestatteter Arbeitsplatz, sowie zahlreiche Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten im Intensivpflegebereich; betriebliche Gesundheitsförderung (z. B. JobRad), verlässliche Urlaubsplanung.

Es warten auf Sie interessante und weite pflegerische Handlungsfelder. Ein motiviertes Intensivteam wartet auf Sie!

Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gerne Sven Winter, Leitung Pflege- und Prozessmanagement, Tel. 0751/87-2680 (Sekretariat LPPM)

Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer RV 040 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg, bewerbung@oberschwabenklinik.de


Bewerbung

< Zurück