12.11.18 - Abteilung/Funktion: Pflegedienste

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w):

Ravensburg EK: Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für unsere Station C 21 (IMC)

im St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg, vorerst befristet auf Elternzeit.

  • Die Station C 21 in unserem neuen Bettenhaus umfasst 20 Betten
  • Versorgung von Patienten in unserer Intermediate Care Einheit (IMC) aus verschiedenen Fachdisziplinen, die einer speziellen pflegefachlichen und medizinischen Betreuung bedürfen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung einer Station bzw. die Bereitschaft eine solche Weiterbildung zu absolvieren
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung im Tätigkeitsgebiet Neurochirurgie, Intensivüberwachung, IMC, Stroke Unit, Intensivstation oder vergleichbarer Bereich
  • Sicherer Umgang mi den gängigen Office-Anwendungen (Word/Excel)

Unsere Leistungen:

  • Interessanter Arbeitsplatz in Vollzeit in einem aufgeschlossenen und innovativen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung nach einem attraktiven Haustarifvertrag
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen
  • Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes
  • Familienfreundlichkeit
  • Verbindliche Urlaubsplanung
  • Lebensarbeitszeitmodell mit Zeitwertkonto
  • Umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad

Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gerne Sven Winter, Leitung Pflege- und Prozessmanagement, Tel. 0751/87-3335.

Bewerbungen unter Kennziffer RV 345 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg


Bewerbung

< Zurück