18.05.20 - Abteilung/Funktion: Ärztliche Dienste

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w):

Ravensburg EK: Oberarzt o. Facharzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme

im St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit.

  • Die Zentrale Notaufnahme ist eine fachlich und organisatorisch eigenständige Einheit
  • Versorgung von ca. 38 000 Patienten pro Jahr
  • Ausstattung: 1 Schockraum mit zwei Behandlungsplätzen, 2 Eingriffsräume, 8 Behandlungsräume und 2 Triageräume sowie 1 Computertomograph und 1 digitales Röntgengerät
  • Überregionales Traumazentrum
  • Kurzliegerstation mit insgesamt 18 Betten ist der Zentralen Notaufnahme direkt angegliedert
  • Angestrebt wird die Stufe der umfassenden Notfallversorgung
  • Kindernotaufnahme und eine KV-Notfallpraxis in unmittelbarer Nähe

Sie bringen mit:

  • Facharzt in einem Fach der unmittelbaren Patientenversorgung
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Erfahrung und besonderes Interesse an der interdisziplinären klinischen Notfallmedizin
  • Gute Sonografie Kenntnisse wünschenswert
  • Verantwortungsbewusste und besonnene Handlungsweise
  • Hohe Flexibilität und Organisationstalent
  • Offener und freundlicher Kommunikationsstil mit Konfliktlösungspotential
  • Empathie und Kundenorientierung
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Unsere Leistungen:

  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA
  • sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)
  • verbindliche Urlaubsplanung
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistung wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad

Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gern unsere Chefärztin Dr. med. Kerstin Kunz, Tel. 0751/87-2269 (Leitstelle ZNA)

Bewerbungen unter der Kennziffer RV 190 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Melanie Huber, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg, bewerbung@oberschwabenklinik.


Bewerbung

< Zurück