In den Häusern der Oberschwabenklinik arbeiten rund 2700 Mitarbeiter. Die Beschäftigten kommen nicht nur aus verschiedenen Teilen Deutschlands, sondern aus der ganzen Welt.

Weiterlesen

Der Kindergarten Gut-Beth aus Reute hat 213 Euro an die Klinikclowns des St. Elisabethen-Klinikums gespendet. Dieser Betrag konnte bei der St. Martinsfeier gesammelt werden. Zur...

Weiterlesen

Unsere Hand ist komplex und verletzlich. „Es ist an der Zeit, über die Hand zu sprechen“, meint Prof. Dr. Hermann Krimmer, Leiter des Zentrums für Handchirurgie am St....

Weiterlesen

Alles ist gut gegangen. Erleichtert sitzt die Patientin ihrem Arzt, Prof. Dr. Ekkehard C. Jehle, gegenüber. Sie erzählt, wie es möglich ist, über lange Zeit nicht zu bemerken, mit...

Weiterlesen

In der Oberschwabenklinik können Beschäftigte ab sofort Arbeitszeit auf sogenannten Zeitwertkonten ansparen. Das Guthaben lässt sich ganz nach den individuellen Bedürfnissen in...

Weiterlesen

Am St. Elisabethen-Klinikum (EK) in Ravensburg wurde eine neue Station für Patienten mit kurzer stationärer Verweildauer eingerichtet. Die interdisziplinäre Kurzliegerstation (C01)...

Weiterlesen

Die Ausstattung der 2013 eingeweihten und bei vielen Menschen beliebten Kapelle im St. Elisabethen-Klinikum ist mit der neuen Orgel nun komplett. Die zehn Register umfassende...

Weiterlesen

Dr. Carsten Bölke ist zum neuen Leitenden Oberarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche am St. Elisabethen-Klinikum ernannt worden. Er ist Nachfolger von Dr. Lior Haftel, der das...

Weiterlesen

Insgesamt 220 Beschäftigte der OSK haben im vergangenen Jahr ein Betriebsjubiläum gefeiert. Geschäftsführung und Betriebsrat haben traditionell am Jahresbeginn mit einer...

Weiterlesen

Jürgen Homann, bislang Oberarzt an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Westallgäu-Klinikum in Wangen, ist in das von einer Tochtergesellschaft der Oberschwabenklinik...

Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen