Unser Haus

Die Oberschwabenklinik UNSERE HÄUSER

Zum Verbund der Oberschwabenklinik gehören mit dem St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg, dem Westallgäu-Klinikum in Wangen sowie dem Krankenhaus Bad Waldsee drei Akuthäuser sowie im Heilig-Geist-Spital in Ravensburg eine Geriatrische Rehabilitation.

Dank eines abgestuften Versorgungskonzeptes zwischen den OSK-Häusern und auch innerhalb eines jeden Hauses sind in der Oberschwabenklinik sowohl Patienten, die nur eine Grundversorgung benötigen, als auch Patienten mit schweren Erkrankungen bestens aufgehoben.

> Mehr Lesen
Größtes OSK-Haus ist das St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg mit über 500 Betten. Neben einer umfassenden Grundversorgung bietet es die Leistungen hoch spezialisierter Fachkliniken und fächerübergreifender medizinischer Zentren. Das Westallgäu-Klinikum in Wangen mit 200 Betten sorgt für die Basisversorgung im östlich Teil des Landkreises Ravensburg und den angrenzenden Gebieten. Zudem verfügt es über mehrere spezialisierte Disziplinen. Das Krankenhaus Bad Waldsee mit 85 Betten versorgt den nordwestlichen Teil des Landkreises sowie die angrenzenden Gebiete der Nachbarkreise und verfügt zudem über ein Zentrum für Gelenkmedizin. An den Standorten Ravensburg, Wangen und Isny arbeiten als Tochtergesellschaften der OSK ambulante Medizinische Versorgungszentren.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen